*
logo
Städtereise insideCity.ch Logo
social-link
megamenu
web-engage
blog_css
facebook-blog

Blog Themen

Kategorien
insideCity Culture
insideCity Hangover
insideCity Love
insideCity Shopping
insideCity.ch Roadtrip 2013
Klimaneutrale Städtereisen
Städtereise Silvester
Städtereise Tipps

Archiv
Okt 2015
Sep 2015
Aug 2015
Jul 2015
Jun 2015
Mai 2015
Apr 2015
Mär 2015
Feb 2015
Dez 2014
Okt 2014
Sep 2014
Aug 2014
Jul 2014
Jun 2014
Feb 2014
Jan 2014
Nov 2013
Sep 2013
Aug 2013
Jul 2013



2015-Jun15

Planen Sie eine Städtereise nach London? Ihr Reiseplan ist bereits vollgepackt mit Dingen, die Sie tun möchten. Von kostenlosen Museen, authentische Pubs und Shopping Highlights an der Oxford Street. London hat viel zu bieten und Ihnen wird bestimmt nicht langweilig.

Damit Sie aber das Beste aus Ihrer Städtereise nach London herausholen und dabei gleichzeitig Ihr Geldbeutel schonen, sind folgende 5 Fehler zu vermeiden:

Fehrer 1: Das nicht kaufen einer Oyster-Card

Städtereise London Oyster Card

London ist gross und die Reise von A nach B mit der Tube (Metro) kann teuer werden. Hier ist die Oyster Card genau das richtige für Sie. Die Oyster Card ist eine kleine Reise Kreditkarten mit welcher die Fahrpreise in der Tube(Metro) günstiger werden. Oyster Cards sind am Schalter oder Online erhältlich, Sie müssen ein kleines Depot hinterlegen (diese wird zurückerstattet bei Rückgabe der Karte). Erfahren Sie mehr hier.

Fehler 2: Nicht Buchung der Aktivitäten oder Sehenswürdigkeiten im Voraus

Städtereise London Sehenswürdigkeiten

Sie wissen schon im Voraus welche Sehenswürdigkeiten Sie besuchen möchten? Dann buchen Sie diese gleich Online, Sie vermeiden nicht nur lange Warteschlange, sondern meist sind noch die Tickets online günstiger. Viele, darunter der Tower of London, Madame Tussauds, das London Eye und London Zoo sind billiger wenn Sie die Ticket Online kaufen.

Fehler 3: Aufenthalt in einem Hotel ausserhalb des Zentrums

Städtereise London Hotel

Die Entscheidung ein etwas billigeres Hotel zu nehmen, das dafür aber nicht im Zentrum von London liegt ist ganz ehrlich gesagt, in London, eine falsche Entscheidung! Städtereisen sind generell kurze Aufenthalte und mit einem Hotel im Zentrum der Stadt sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch gleich die Kosten für die Reise ins Stadtzentrum. Wahrscheinlich erreichen Sie dann auch die meisten wichtigen Sehenswürdigkeiten einfach zu Fuss.

Fehler 4: Nicht die optimale Nutzung der kostenlosen Sehenswürdigkeiten

Städtereise London Aktivitäten

Buckingham Palace und der Tower of London sind berühmt und sicher eine kulturelle Bereicherung  - Sie sind aber auch teuer und lange Warteschlangen sind vorprogrammiert.  Aber berühmt  muss nicht immer gleichbedeutet sein mit teuer. Viele von Londons beliebtesten Museen sind kostenlos und auf jeden Fall einen Besuch wert. Bestaunen Sie Ägyptische Mumien und den Rosetta Stein im British Museum oder erleben Sie die zeitgenössische Kunst und Architektur in der Tate Modern. Werfen Sie einen Blick auf die Liste der 20 kostenlosen Attraktionen in London hier.

Fehler 5: Zuviel auf einmal

Städtereise London erleben

London ist riesig! Und es gibt so viel zu sehen, da reicht eine einzige Städtereise nach London nicht aus. Also machen Sie nicht den Fehler und versuchen alles in einem Kurztrip zu stopfen. Planen Sie das ein, was Sie als Ihre Top 5 betrachten und den Rest überlassen Sie dem Zufall. Sonniger Tag? Wie wär’s mit einem Spaziergang durch eines der grössten Parks der Stadt oder besuchen Sie den Camden Markt. Regnerischer Tag? Wie wäre es mit einem Besuch in eines der kostenlosen Museen oder das Shopping Center Westfield.

Liebe Grüsse insideCity.ch Team

Weitere interessante Blogbeiträge:

- Packliste auf Städtereisen
- Tipps für die Buchung von Städtereisen



Bookmark and Share
footer
Über uns   /   Newsletter   /   So Funktioniert’s   /   Städtereisen  /   FAQ   /   Glossar   /   AGB   /   Datenschutz   /   Kontakt   /   Impressum
 Städtereise Visa  Städtereise Master Card  Städtereise Post Finance Card               
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail